Unberührt

Im moment empfinde ich einfach nichts...

Tage vergehen und ich empfinde weder Vorfreude noch Lust etwas zu unternehmen. Ich bin mehr unterwegs als Zuhause und die Zeit die ich daheim bin sitze ich einfach da. Schaue Fern, schreibe, lese, höre Musik... nichts produktives.

Die Zeit vergeht und ich gehe wieder arbeiten, gehe zu Freunden, gehe wieder arbeiten, schaue Fern, gehe wieder arbeiten.

Es hat mich immer glücklich gemacht bei ihm zu sein. Ich habe mich immer gefreut wenn ich wusste das er kommt. Ich bin die Tür aus dem Büro raus, habe ihn angerufen und wurde enttäuscht. Schon nach den ersten 5min. meines Feierabends konnte er mich runterziehen. Wo ich doch so glücklich war...

und jetzt?

Jetzt darf ich Glück empfinden, weil es mir niemand kaputt machen kann und ich empfinde absolut gar nichts!


16.5.11 21:04
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de